Vortrag: »Der selige Kaiser Karl I. - Friedenssucher im Ersten Weltkrieg«

Kaiser Karl I. war der letzte regierende Monarch Österreich-Ungarns und nicht von Anfang an für dieses Amt vorgesehen.

Während seiner kurzen Regierungszeit ließ er nichts unversucht, den Ersten Weltkrieg zu beenden. Am Ende musste er Verrat, Verleumdung und den Untergang der Monarchie erleben.

2004 wurde er von Papst Johannes Paul II. seliggesprochen.

Donnerstag, den 18. Mai 2017, um 19 Uhr
St. Georg Club, Türkenstraße 106 80799 München

Eva Demmerle ist freie Publizisten und Historikerin. Mehrere Jahre war sie Büroleiterin und Pressesprecherin S.k.k.H. Dr. Otto v. Habsburgs. Es freut uns im St. Georg Club von Eva Demmerle mehr über eine außergewöhnliche Persönlichkeit des Ersten Weltkriegs zu erfahren.

Um Zusage per Email wird gebeten. Wir freuen uns auf Euer kommen!
 

Eure Rhenos